Elastische Binde des HANDWURZELGELENKS KURZ

Elastische Binde des HANDWURZELGELENKS KURZ Image

Elastische Binde des Handwurzelgelenks eignet sich sowohl zu den Sportzwecken – schützt und versteift das Handwurzelgelenk, als auch zu den Rehabilitationszwecken – hilft bei Behandlung des beschädigten und gezerrten Handwurzelgelenks.

Warum ist es gut, die elastischen Binden zu benutzen?

• sie schützen und verstreifen die Gelenke
• sie sind sehr elastisch und fest
• sie werden so entwerfen, dass sie Bewegungsfreiheit der Gelenkenbiegen versichern
• sie passen sich ideal der Körperform an
• sie sind weich und tastangenehm
• sie lassen die Luft perfekt durch
• sie absorbieren Schweißüberfluß während des Sporttreibens
• sie halten die Wärme während der Gelenkenrehabilitation

Elastische Gewebebinde ist Dauer-Herstellung. Anweisungsgemäß soll man sie in der Temperatur bis zum 40° Grad waschen und locker trocken.
Verordnet während der Rehabilitation.

Hinweisungen:

• bei chronischen degenerationsrheumatischen Veränderungen des Handwurzelgelenks
• verstärkt den Bandapparat des Gelenks
• mildert Schmerzen, Blutüberfülle und Belastung der Handfunktion
• bei Vorbeugung und Bekämpfung posttraumatischer Handwurzelödeme
• bei Muskelsehnenentzündung, und auch nach der Operation der Sehnenrekonstruierung
• als Verband nach der Gipsabnahme – wirkt schmerzstillend vor allem während der Rehabilitation

Sammelverpackung – 15 Stücke

Elastische Binde des HANDWURZELGELENKS KURZ

Elastische Binde des HANDWURZELGELENKS KURZ Image

Elastische Binde des Handwurzelgelenks eignet sich sowohl zu den Sportzwecken – schützt und versteift das Handwurzelgelenk, als auch zu den Rehabilitationszwecken – hilft bei Behandlung des beschädigten und gezerrten Handwurzelgelenks.

Warum ist es gut, die elastischen Binden zu benutzen?

• sie schützen und verstreifen die Gelenke
• sie sind sehr elastisch und fest
• sie werden so entwerfen, dass sie Bewegungsfreiheit der Gelenkenbiegen versichern
• sie passen sich ideal der Körperform an
• sie sind weich und tastangenehm
• sie lassen die Luft perfekt durch
• sie absorbieren Schweißüberfluß während des Sporttreibens
• sie halten die Wärme während der Gelenkenrehabilitation

Elastische Gewebebinde ist Dauer-Herstellung. Anweisungsgemäß soll man sie in der Temperatur bis zum 40° Grad waschen und locker trocken.
Verordnet während der Rehabilitation.

Hinweisungen:

• bei chronischen degenerationsrheumatischen Veränderungen des Handwurzelgelenks
• verstärkt den Bandapparat des Gelenks
• mildert Schmerzen, Blutüberfülle und Belastung der Handfunktion
• bei Vorbeugung und Bekämpfung posttraumatischer Handwurzelödeme
• bei Muskelsehnenentzündung, und auch nach der Operation der Sehnenrekonstruierung
• als Verband nach der Gipsabnahme – wirkt schmerzstillend vor allem während der Rehabilitation

Sammelverpackung – 15 Stücke